Eyes On

  • 25. Oktober – 30. November 2016
25. Oktober – 30. November 2016

A Piece of Reality
Dieter Bornemann

Eine neue Dimension der Fotografie

Ein Stück Realität ist in jedem Objekt dieser Ausstellung zu sehen. Gegenstände des Alltages werden so fotografiert und in Szene gesetzt, dass die BetrachterInnen die Illusion bekommen, das echte Objekt vor sich zu haben. Aus Fotografien werden skulpturale, dreidimensionale Objekte erschaffen. Gegenstände wie etwa ein Kaugummiautomat aus den 80er-Jahren, ein rund 100 Jahre alter Klingelkasten aus einem Wiener Altbau oder ein aus Fotos nachgebautes Ikea-Regal werden so mit neuer Bedeutung aufgeladen. Die Ausstellung spielt mit der Wahrnehmung der BesucherInnen. Die Objekte werden in der Originalgröße abgebildet. Auch mit den Größenverhältnissen wird in der Ausstellung gespielt. A Piece of Reality entwickelt das Medium Fotografie weiter. Der ausschließlich optischen Wahrnehmung wird ein haptisch erfahrbarer Gegenstand hinzugefügt.

Günther Oberhollenzer spricht über die „Liebe zur Kunst“ und die Faszination Fotografie

#objects #three_dimensional #perception #processingphotography

Galerie Baxter Home
 
Eröffnung
Di, 15.11., 19 Uhr
mit Worten von Günther Oberhollenzer

Laufzeit
16.11.2016–14.1.2017

Öffnungszeiten
Mo–Fr 10–18, Sa 10–14

Eintritt
frei

Ort
Galerie Baxter Home
Salzgries 11-13
1010 Wien
 

Google Maps